Willkommen.

Spannend wird es, wenn Literatur auf Musik trifft.

Bei Düsterlesen. auf besonders schaurig-schöne Weise.

 

Der Schauspieler und Regisseur Manfred Upnmoor (theater23)

liest ausgewählte Werke der Schauer- und Horror-Literatur. (mehr Informationen)

 

Der atmosphärische Soundtrack dazu wird live gespielt vom

Lübecker Musiker undDJ Janus Schwarz (u. a. Aorta Projects). (mehr Informationen)

Aktuelles:

Am 26.10.2019 bringen wir unser aktuelles Programm "Im Weltenraum ist Galanacht" auf die Bühne des Kulturcafe Babel: Ausgewählte Texte des Schauer-und Horror-Poeten Edgar Allan Poe werden düster und intensiv gelesen sowie musikalisch atmosphärisch untermalt.

Anschließend lädt die Lübecker Schwarze Nacht in ihrem 11. Jahr zu ihrem Halloween-Special erstmals in das Kulturcafe Babel. Von Elektro bis Gitarre, von den 80ern bis heute, von Gothic bis Indie heißt das musikalische Motto, welches von DJ Janus Schwarz (Return of the Living Dead/Markthalle, Hamburg) kompromisslos umgesetzt wird.

Am 30.11.2019 führen wir im Kulturcafe Babel die überarbeitete Fassung von "Ruprechtsnacht" auf. Das Stück "Ruprechtsnacht" ist ein in sich abgeschlossenes Kapitel aus dem Roman-Zyklus "Hiobs Spiel" von Tobias O. Meißner ("eine wichtige Stimme der jüngeren deutschen Literatur", FAZ). 

In "Hiobs Spiel" trifft Quentin Tarantino auf Harry Potter, und
Splatter-Action auf grimmigen Humor. Hiob Montag ist Künstler und
praktizierender Magier. Er ist der aktuelle Spieler des größten Spiels
der Welt: Er spielt gegen den Teufel um die Herrschaft über die Hölle, damit endlich Schluss ist mit dem Bösen in der Welt.

In der "Ruprechtsnacht" muss er deshalb gegen blutgierige Zwingkobolde und wolfsähnliche Monster mit Kaimanschädeln antreten. Eine Familie aus Kiel gerät dabei in den bayrischen Alpen zwischen die Fronten. Und dann trifft Hiob auch noch auf den vorherrschenden Dämon der Zwölfnächte persönlich - Ruprecht, auch bekannt als Nikolaus...

Ein Wahnsinns Spass!

Die Arbeiten an unserer ersten CD-Produktion laufen.

 

"Im Weltenraum ist Galanacht" mit Gedichten und Kurzgeschichten von Edgar Allan Poe.

 

Auf Grund der Nachfragen und positiven Reaktionen im Anschluss an die Premiere auf der Lübecker Schwarzen Nacht (16.03.2019 im Werkhof Lübeck) haben wir uns gerne zu diesem Schritt entschieden.

 

Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.